Rezepte - Frau Menßen hat gekocht

Soll auch Dein Rezept hier stehen? Schreib mir eine E-Mail.

Zurück zur Übersicht

saftiges Chilikassler

Zutaten
  • 1,8 - 2 kg ausgelöstes Kassler-Kotelett (am Stück)
  • 3 Gemüsezwiebeln
  • 3 - 4 EL Öl
  • 600 g Schlagsahne
  • ca. 600 ml scharfe Chilisoße (aus der Flasche)
  • Chilipulver
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 - 2 rote Chilischoten
Zubereitung
  1. Kasseler in dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Kasseler in einem flachen Bräter (mit Deckel) im heißen Öl portionsweise von jeder Seite kräftig anbraten und herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett anbraten, 2 EL davon rausnehmen.
  2. Sahne und Chilisoße in den Bräter gießen. Flaschen mit einem Schluck Wasser gut ausspülen und mit dazugießen. Soße aufkochen und mit Chili feurig abschmecken. Kasseler hineinlegen und alles zugedeckt etwa 10 Minuten schmoren.
  3. Petersilie waschen und fein schneiden. Chilischoten putzen, waschen und in Ringe schneiden. Rest der Zwiebelringe auf dem Fleisch verteilen, mit Petersilie und Chili bestreuen.
Dazu passt: Reis oder Bauernbrot und ein kühles Bier.