Rezepte - Frau Menßen hat gekocht

Soll auch Dein Rezept hier stehen? Schreib mir eine E-Mail.

Zurück zur Übersicht

Frikadellen

Zutaten
  • 400 g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Scheibe Toastbrot
  • etwas Milch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • getrocknete Kräuter
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Öl
Zubereitung
  1. Toastbrot kleinzupfen und in etwas Milch einweichen. Zwiebel in Würfel hacken. Hackfleisch mit Zwiebelwürfel, Ei, Kräutern, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und dem ausgedrückten Toastbrot verkneten.
  2. 15 Frikadellen formen und in 1 EL Öl 8 - 10 Minuten braten.
Man kann die Frikadellen auch leicht im Backofen zubereiten, vor allem bei größeren Mengen: Backofen auf 200°C heizen, Backblech mit Backpapier auslegen und die Frikadellen darauflegen. Ca. 35 Minuten backen.
Man kann das Tomatenmark auch sehr gut durch Senf ersetzen, um dadurch anstatt eines fruchtigen Geschmacks einen deftigen zu bekommen.