Rezepte - Frau Menßen hat gekocht

Soll auch Dein Rezept hier stehen? Schreib mir eine E-Mail.

Zurück zur Übersicht

Rindfleisch portugiesisch

Zutaten
  • 4 Scheiben Rindfleisch (Entrecôte oder Keule)
  • 3 - 4 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 3 - 4 Tomaten
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Lorbeerblätter
  • Pfeffer, Salz
Zubereitung
  1. Rindfleisch mit einer Knoblauchzehe abreiben. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden, auf dem Boden einer Kasserole verteilen. Olivenöl über die Zwiebeln gießen (nicht zu viel) und mit Pfeffer würzen. 2 Scheiben Fleisch darauf legen.
  2. Tomaten in Scheiben schneiden und auf das Fleisch legen. Knoblauch in feine Scheiben schneiden und auf den Tomaten verteilen. Petersilie, Pfeffer und Salz darüberstreuen und das Lorbeerblatt hineinlegen. Dann die nächsten beiden Scheiben Fleisch drauflegen, usw.
  3. Das Fleisch bei geschlossenem Deckel bei halber Hitze ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen (nicht aufkochen!) Wenn die Soße etwas einkochen soll, für die letzten 5 Minuten den Deckel abnehmen.
Als Beilage Röstkartoffen oder Pommes Frittes sowie Salat reichen.